Wie viele km kann ein Tesla fahren?

Wie weit kommen Sie mit einem Tesla? Und wie oft müssen Sie aufladen? In diesem Artikel geben wir einen Überblick!

Die tatsächliche Reichweite hängt von mehreren Faktoren ab. Zunächst die Größe des Akkus. Ein Model 3 Long Range hat einen größeren Akku und daher eine größere Reichweite als ein Model 3 SR+. Das Alter des Akkus spielt auch eine Rolle. Wie alt ist der Akku? Es kann zu einer Akku-Degradation kommen. Im Durchschnitt behalten die Batterien von Elektroautos nach sieben Jahren noch rund 86% ihrer Kapazität.

Es gibt viele interne und externe Faktoren, die relevant sind. Wie stark ist das Auto beladen? Haben Sie eventuell eine Dachbox oder einen Fahrradträger montiert? Ist es extrem kalt, regnerisch oder windig? Fahren Sie hauptsächlich auf der Autobahn? Haben Sie die Standard-Radkappen entfernt oder größere Felgen montiert? All diese Faktoren können die Reichweite negativ beeinflussen. Einige Teslas verfügen über eine Wärmepumpe, was im Winter den Reichweitenverlust verringert.

Der Unterschied kann enorm sein. Einmal fuhr ich zwei Stunden in einem Model 3 und der Akku ging von 100% auf 85%. Es gab einen kräftigen Rückenwind und angenehme Temperaturen. Im Winter fuhr ich die gleiche Strecke bei extremem Regen, Gegenwind und Kälte und kam mit 40% Akkustand an. Deshalb empfehlen wir, bei längeren Fahrten immer den Tesla-Routeplaner zu verwenden. Dieser berücksichtigt Wetterbedingungen und kann sehr genau vorhersagen, ob Sie Ihr Ziel erreichen oder ob Sie zwischendurch an einem Supercharger aufladen müssen.

Hier eine Übersicht über die tatsächliche Reichweite pro Modell. Die angegebenen Werte sind Durchschnittswerte. Man kann jedoch schlussfolgern, dass Sie mit einer vollen Batterie fast immer mindestens 2 Stunden fahren können. Machen Sie eine lange Reise? Dann müssen Sie im Durchschnitt alle 2-4 Stunden aufladen. Zum Glück ist das Aufladen an einem Supercharger einfach und angenehm. Trinken Sie eine Tasse Kaffee und nach einer Viertelstunde können Sie weiterfahren.

ModellWLTPRatsächliche Reichweite*
Model 3 Rear Wheel Drive491 km300 tot 330 km
Model 3 Long Range602 km360 tot 400 km
Model 3 Performance547 km330 tot 370 km
Model Y Rear Wheel Drive455 km270 tot 310 km
Model Y Long Range533 km320 tot 360 km
Model Y Performance514 km310 tot 350 km
Model X Plaid528 km320 tot 360 km
Model S Plaid600 km360 tot 400 km
* = Angenommen, Sie fahren viel mit dem Auto, wie viele Kilometer können Sie dann tatsächlich fahren? Die angegebene Reichweite basiert hauptsächlich auf Autobahnkilometern. Fahren Sie überwiegend innerorts oder in der Stadt, so ist die tatsächliche Reichweite höher.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert